Vidina Popov

Vidina Popov

Vidina Popov, 1992 in Wien geboren, studiert nach ersten Bühnenerfahrungen am Wiener Volkstheater, von 2012 bis 2016 Schauspiel am Mozarteum in Salzburg. 2013 schreibt sie das Monolog-Stück Ich bin Bulgare?!, welches sie unter anderem in der Box des Deutschen Theater Berlin zeigt. Mit ihrem Jahrgang erhält sie beim Schauspielschultreffen 2015 den Ensemblepreis. 
Während des Studiums ist sie beim Körber Studio Junge Regie, im Burgtheater Casino und im HAU zu sehen. Gastengagements führen sie ans Schlosstheater Wien und ans Theater Erlangen. Nach ihrem Studium besucht sie die Clownschule »Philippe Gaulier« in Paris. In der Spielzeit 2016/17 ist sie Ensemblemitglied am Landestheater Niederösterreich und als Gast am Deutschen Theater Berlin. Zudem ist sie regelmäßig für Film und Fernsehen tätig: unter anderem neben Jürgen Tarrach in der weibliche Hauptrolle der ARD-Reihe Der Lissabon Krimi, Das letzte Problem, in der Regie von Karl Markovics, Tatort Borowski in der Regie von Nicole Wegmann.  
Seit der Spielzeit 2017/2018 ist Vidina Popov festes Mitglied im Gorki-Ensemble. Dort arbeitet sie unter anderem mit den Regisseur*innen Sebastian Nübling, Yael Ronen, Marta Gornicka zusammen. Sie spielt in UND SICHER IST MIR DIE WELT VERSCHWUNDEN in der Regie von Sebastian Nübling, das von Theater heute zum Stück des Jahres 2021 gewählt wurde und in SLIPPERY SLOPE in der Regie von Yael Ronen, das zum Theatertreffen 2022 eingeladen wurde. Von Theater heute wurde sie mehrfach für ihre Rollen in ALLES SCHWINDEL, UND SICHER IST MIR DIE WELT VESCHWUNDEN und SLIPPERY SLOPE als beste Nachwuchsschauspielerin nominiert. 2023 erhielt sie den Gordana Kosanović-Schauspielerpreis, der zuvor unteranderem an Angela Winkler und Herbert Fritsch gegangen war.



Foto: Esra Rotthoff

Bühnenbeschimpfung


with English surtitles

Fremd

Do.
20:30
Studio Я

In der Reihe FЯEMDE POESIE?

with English surtitles

Anschl. Publikumsgespräch mit Lena Brasch

Z. Zt. ausverkauft

Eventuelle Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.


In der Reihe FЯEMDE POESIE?

with English surtitles

Anschl. Publikumsgespräch mit Lena Brasch

Sa.
20:30
Studio Я

with English surtitles

Im Anschluss Public Talk
 

Z. Zt. ausverkauft

Eventuelle Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

with English surtitles


Im Anschluss Public Talk
 

Dantons Tod / Iphigenie

Mi.
19:30
Bühne

with English surtitles

with English surtitles


SLIPPERY SLOPE

Mo.
19:30
Bühne

In English with German surtitles


In English with German surtitles

Di.
19:30
Bühne

In English with German surtitles


In English with German surtitles

Produktionen

Fremd

Frankenstein oder Das verlorene Paradies

Schlachten

Bühnenbeschimpfung

Blood Moon Blues

Dantons Tod / Iphigenie

SLIPPERY SLOPE

Still Life

Stream: Alles Schwindel

Rough & Dirty #3

Stream: Und sicher ist mit mir die Welt verschwunden

Stream: Schwarzer Block

Rough & Dirty #2

Und sicher ist mit mir die Welt verschwunden

Schwarzer Block

What's next?

RICH, WHITE, STRAIGHT

Krampus: Pelz und Puderzucker

Maria

Herzstück

Ein Bericht für eine Akademie

Alle Guten waren tot

Die Letzten

Papa liebt Dich

Alles Schwindel