Barrierefreiheit


Räume

Vorstellungen auf der Bühne: Das Maxim Gorki Theater ist zugänglich über eine Rampe am Haupteingang und den Fahrstuhl rechts vom Eingang. Der Saal verfügt im Parkett in den Reihen 8 und 10 über bis zu vier Rollstuhlplätze. Die Abendkassen, das barrierefreie WC, die Garderobe und das Foyer befinden sich im Erdgeschoss und sind über die Rampe am Haupteingang zugänglich.

Vorstellungen im Container: Zugänglich über eine Rampe. Der Saal verfügt im Parkett in der ersten Reihe über bis zu acht Rollstuhlplätze. 

Kiosk: Der Haupteingang ist ebenerdig. 

Studio Я: Am Haupteingang befinden sich 7 Stufen. Der Hintereingang ist zugänglich über den Parkplatz und einen Rollstuhllift, der 7 Stufen überbrückt. Der Lift kann bis zu 225 kg tragen und wird durch das Abendpersonal bedient. Das Studio verfügt über ein barrierefreies WC.

Kantine: Nicht barrierefrei, es führen 3 Stufen zur Kantine

Terrasse: Nicht barrierefrei, es führen jeweils 3 Stufen von der Seite der Kantine und der Seite des Gartens zur Terrasse.

Garten: Zugänglich über den Parkplatz. 


Sprache

Übertitel: Alle unsere deutschsprachigen Stücke, außer Premieren, zeigen wir mit englischen Übertiteln. Unsere nicht deutschsprachigen Stücke zeigen wir mit deutschen Übertiteln. 

Deutsche Gebärdensprache: Veranstaltungen, bei denen eine Übersetzung in DGS angeboten wird, werden im Monatsspielplan ausgewiesen.

Audiodeskription: Zurzeit kann das Maxim Gorki Theater noch keine Audiodeskription für blinde oder sehbehinderte Personen anbieten.


Ihr Theaterbesuch

Anfahrtsskizze

Weg zum Gorki: Die nächstgelegenen Stationen der öffentlichen Verkehrsmittel sind Am Kupfergraben (Trams 12, M1), Staatsoper (Busse 100, 300, N5), U-Bahnhof Museumsinsel (U5, verfügt über einen Fahrstuhl), S- und U-Bahnhof Friedrichstraße (S1, S2, S25, S26, S3, S5, S7; S9, U6, verschiedene Regionalzüge, verfügt über Fahrstühle). Es gibt von 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr 2 Behindertenparkplätze vor dem Haupteingang.  

Kartenkauf und -reservierung: Unsere Tageskasse befindet sich im Kiosk, der Eingang ist ebenerdig. Unsere Abendkasse befindet sich im Foyer des Maxim Gorki Theater und ist über eine Rampe zugänglich. Tickets können Sie auch telefonisch oder per Mail reservieren. E-Mail: ticket@gorki.de. Tel: 030 20221115. 

Wenn Sie einen Rollstuhl nutzen, bitten wir Sie, Ihren Besuch bis vier Tage vor der Vorstellung anzumelden. Wenn Sie einen Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen B haben, bekommt Ihre Begleitperson freien Eintritt. Wir bitten Sie, das bei der Reservierung oder dem Kauf der Karte ebenfalls mitzuteilen.