Alle Vorstellungen und Veranstaltungen entfallen bis zum 19. April. Tickets werden rückerstattet

Die staatlichen Theater, Opern und Konzerthäuser in Berlin stellen ihren Spielbetrieb vor Publikum vom 13. März bis zum 19. April 2020 vollständig ein. Diese Entscheidung wurde vor dem Hintergrund der derzeitigen Pandemieentwicklung getroffen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu hemmen, das Gesundheitssystem vor massiven Belastungen zu bewahren und insbesondere besonders gefährdete Menschen vor Ansteckung zu schützen.

Aus diesem Grund entfallen in diesem Zeitraum sämtliche Vorstellungen und Veranstaltungen des Maxim Gorki Theaters.

Bereits gekaufte Tickets für abgesagte Veranstaltungen können gegen die Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden. Versandkosten sowie sonstige Kosten werden nicht erstattet. Unbezahlte, noch reservierte Karten werden automatisch storniert.

So erfolgt die Rückerstattung:

Besucher*innen, die beim Ticketkauf ihre E-Mail-Adresse hinterlegt haben, werden von uns in den nächsten Tagen kontaktiert.

Besucher*innen, die ihre E-Mail-Adresse nicht hinterlegt haben, bitten wir, unser Formular zur Rückerstattung auszufüllen und an ticket@gorki.de zu senden.

Bitte haben Sie etwas Geduld, wenn nicht alle Anfragen umgehend beantwortet werden und die Rückerstattung etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

Wir bedauern die Umstände und danken für Ihr Verständnis.