Porträt Karim Daoud

Karim Daoud

Karim Daoud wurde 1996 in Qalqilya, Palästina, geboren. Mit zwölf Jahren begann er Parkour zu trainieren und hat seitdem an vielen Shows und Festivals teilgenommen, die meisten davon in Palästina und manche in Israel. Karim ist Teil des Films Qalqilya – Where Palestinians are learning how to fly, welcher die Underground-Szene in Palästina dokumentiert. Karim Daoud ist seit der Spielzeit 2016/207 festes Mitglied des Gorki-Ensembles. Dort arbeitete er unter anderem mit den Regisseur*Innen Yael Ronen, Christian Weise und Sebastian Nübling zusammen. Er ist bei THE SITUATION in der Regie von Yael Ronan, das 2016 zum Theatertreffen eingeladen und von Theater heute zum Stück des Jahres 2016 gewählt wurde, auf der Bühne zu sehen.

Stream: Schwarzer Block

Fr.
19:30
Gorki Stream

Ab 19:30 Uhr für 24 Stunden online

Auf dringeblieben.de

With English subtitles


Ab 19:30 Uhr für 24 Stunden online

Auf dringeblieben.de

With English subtitles

The Situation

Mi.
19:30
Bühne

With English surtitles


With English surtitles

Produktionen

The Situation

In unserem Namen

Der Russe ist einer, der Birken liebt

Wonderland

Winterreise

Die Hamletmaschine

Elizaveta Bam

You are not the hero of this story

Salome

Salty Roads - طرق مالحة

Third Generation – Next Generation

Herzstück

Maria

Schwarzer Block

Stream: Schwarzer Block

Stream: Die Hamletmaschine

Stream: Elizaveta Bam

Eine Zusammenfassung von allem, was war