WE ARE HERE! – 2nd Roma Biennale

WE ARE HERE! – 2nd Roma Biennale

Ausstellung

Objekte, Installationen, Videoarbeiten, Fotografien und Soundscapes von Edis Galushi, Krzysztof Gil, Kristóf Horváth, Charles Newland, Nihad Nino Pušija und Emília Rigová

Wer hört wirklich zu? Der Wahrheit, den Geschichten, den Songs der vielen verschiedenen Leben und der vielen verschiedenen Realitäten von Roma in ganz Europa. »Wir sind hier«, postuliert die 2. Roma-Biennale, doch oft sind die Songs der Roma »eine stille Träne«, um die polnische Roma-Dichterin Papusza zu zitieren. Die Ausstellung lädt zum Zuhören, Beobachten, Eintauchen ein: Die stille Träne könnte auch Deine sein.

9–17/April, 16:00–22:00 Uhr
Eröffnung 8/April 19:30 Uhr

Eintritt frei