Nil Mutluer © Kai-Uwe Heinrich

Nil Mutluer

Die türkische Soziologin, Frauen- und Menschenrechtsaktivistin Dr. Nil Mutluer forscht im Berliner Exil an der Humboldt Universität zu Nationalismus, Männlichkeit und Staatsgewalt. Sie war Stipendiatin der Philipp-Schwartz-Initiative, die eng mit internationalen Partnern wie z.B. dem Scholars at Risk Network zusammenarbeitet. Durch ihre Forschungen und die Teilnahme an der Petition »Academics for Peace«, die die Gewalttaten der türkischen Regierung an den Kurden kritisierte, hat sie ihre Professur an der Nisantasi-Universität in Istanbul verloren, dort leitete sie das Institut für Soziologie bis 2016.

 

Foto: Kai-Uwe Heinrich