Mariette Minnemann

Mariette Morgenstern

Mariette Morgenstern ist seit 2016 regelmäßig mit STÖREN am Haus zu sehen. Damit erfolgten Einladungen zum Theatertreffen der Jugend 2017, dem Radikal jung - Das Festival für junge Regie 2017, und dem Scenekonst Festival 2019 in Schweden. Außerdem spielte sie u.a. in GRUNDGESETZ EIN CHORISCHER STRESSTEST und hospitierte in der Dramaturgie bei Rebecca Ajnwojner. An der Universität Lund, Schweden, schoss Mariette außerdem den M.A. Religious Root of Europe ab und arbeitet seit 2019 am Jüdischen Museum Berlin.



Foto: Esra Rotthoff

Stören

So.
18:00
Bühne

With English surtitles

Anschließend Publikumsgespräch im Kiosk


With English surtitles

Anschließend Publikumsgespräch im Kiosk

Produktionen

Puls

Stören