Deutschlandpremiere

650 Wörter / Kelime / Words

Ein Dokumentarfilm von Martina Priessner

Auf Türkisch mit deutschen Untertiteln

Anschließendes Gespräch mit Regisseurin Martina Priessner, und Darstellerin Nur Gezegen, moderiert von Maryam Zaree

Acht Menschen aus verschiedenen Regionen der Türkei, die darauf warten nach Deutschland zu kommen. Doch für das Visum ist ein Vokabular von 650 deutschen Wörtern erforderlich. Für Ayşe, Ibrahim, Nur, Soner, Hayriye, Halil, Zelal und Naime ist der Sprachkurs eine Reise zu ihren Liebsten. Im Film sprechen sie über ihr Leben und wie sie ihre Partner kennengelernt haben, erträumen sich eine Zukunft in Deutschland – an der Seite ihrer Familien. Über Anekdoten, Utopien und Geschichten von Verlust werden Schicksale deutlich, die auch von der komplizierten Beziehung zweier Länder erzählen.


Das Gespräch findet auf Deutsch statt.

www.650wörter.de

Dieser Dokumentarfilm wurde durch das Mercator-IPC Stipendienprogramm realisiert

Derzeit keine Termine verfügbar