gorki_web_armenienabend

ARMENOSCOPE, CONSTRUCTING BELONGING

Armenische Künstler*innen aus unterschiedlichen Regionen der Welt treffen sich im Land ihrer Großeltern. Sie unterhalten sich über Sprache, Geschichte und Kunst als Teil ihres heutigen Lebens. Sie suchen seit über 100 Jahren nach dem Völkermord an den Armeniern nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden. Silvina Der-Meguerditchian Film verhandelt die Beziehungen der armenischen Diaspora zu Armenien und zur Türkei, zwei Länder mit großen gesellschaftlichen Veränderungen, die auch Orte der eigenen Sehnsucht sind.

Film in Originalsprache mit englischen Untertiteln